Saarbrücker Zeitung vom 15.10.2022 – Thema Reise

Novigrad Venezianisches Erbe. An diesem sonnigen Morgen rollen die breiten Wellen des Mittelmeeres fast bis an die historische Stadtmauer heran. Das kristallklare Wasser füllt die steinernen Pools an der Promenade, in denen später wieder kleine Kinder mit bunten Schwimmringen planschen werden. Jetzt kurz nach Sonnenaufgang ist es noch ruhig in der kroatischen Hafenstadt Novigrad im Westen der Halbinsel Istrien. In den verwinkelten Gassen sitzen Einheimische beim Kaffee, einige Frühschwimmer ziehen ihre Bahnen im Meer und das letzte Fischerboot tuckert zurück in den alten Hafen Mandrač…>